World of AnimalsWorld of AnimalsE-mail: beratung@ch-edit.de




Ocicat

Prionailurus

Herkunft: Amerika

Diese amerikanische Rasse war das unbeabsichtigte Ergebnis eines Versuches, eine Siamese mit Abessinier-Abzeichen zu erzeugen.
Ihr schönes geflecktes Fell, ihr Tabby-Gesicht und ihre Ähnlichkeit mit einem kleinen Ozelot erregten sogleich Bewunderung. So wurden sehr rasch für diese Katzen Zuchtlinien aufgestellt. Später wurden dann Amerikanisch Kurzhaar Katzen in die ursprüngliche Zucht von Abessinier und Siamesen eingekreuzt, um die Anzahl der Farben zu vergrössern. 1987 erlang diese Katze den
Champion-Status.

Die Ocicat hat ein geflecktes Fell und ein Tabby-Gesicht. Die Ähnlichkeit mit einem kleinen Ozelot kann sie nicht verschweigen. Ihr Fell ist kurz, glänzend, fein, enganliegend und besitzt ein Ticking von mehreren Farbbändern, wobei die dunklen Flecken sich klar von dem hellen Hintergrund abheben sollen. Der Körper ist gross, stark, muskulös, anmutig und geschmeidig. Die Ocicat wiegt bis zu 7 kg. Der Schwanz ist ziemlich lang, schlank und sanft zugespitzt. Der Kopf ist leicht keilförmig. Der Mund ist breit und die Nase kurz. Ihre Augen sind gross, mandelförmig und leicht schräg gestellt.

Die Ocicat hat sich einen grossen Freundeskreis erobert, da sie nicht nur des Aussehens wegen, sondern auch wegen ihres anhänglichen Charakters und ihres lebhaften Charmes den Menschen verzaubert.




Die World-of-Animals ist ein Projekt der Firma [ch@IT] Internet Komplettservice
Suchmaschinenoptimierung, Programmierung, WebHosting