World of AnimalsWorld of AnimalsE-mail: beratung@ch-edit.de




Perlcichlide

Cichlasoma cyanoguttatum

Herkunft: Nor- und Mittelamerika, nordoestliches Mexiko und

Der Cichlasoma cyanoguttatum bewohnt die unteren Wasserregionen Ihres Aquariums. Die Beckenlänge des Aquariums sollte für diese Fische mindestens 100 cm betragen. Ein Perlcichlide ist im mormalfall eher aggressiv und bildet sich innerhalb des Aquariums sein eigenes Revier. Männchen wie Weibchen können eine Körperlänge von bis zu 30 cm erreichen.

Haltung:
Optimalerweise herrschen im Aquarium Wassertemperaturen von 20 bis 24 °C. Der pH-Bereich sollte 7.0 betragen. Die Haltung dieser Fische im Aquarium ist recht aufwendig.

Unterscheidung der Geschlechter:
Geschlechter sind schwer zu unterscheiden, W: sind nicht so intensiv gefaerbt und meist kleiner als M, M, iMännchen Alter mit Stirnbuckel,

Natürliche Verbreitung:
Nor- und Mittelamerika, nordoestliches Mexiko und Texas, in Fluessen und Seen, Von allen neotropischen Cichliden die am weitesten nach Norden gehende Art,




Die World-of-Animals ist ein Projekt der Firma [ch@IT] Internet Komplettservice
Suchmaschinenoptimierung, Programmierung, WebHosting