World of AnimalsWorld of AnimalsE-mail: beratung@ch-edit.de




Siamesische Saugschmerle

Gyrinocheilus aymonieri

Herkunft: Hinterindien, Zentralthailand

Der Gyrinocheilus aymonieri bewohnt die unteren Wasserregionen Ihres Aquariums. Die Beckenlänge des Aquariums sollte für diese Fische mindestens 80 cm betragen. Ein Siamesische Saugschmerle ist im mormalfall . Männchen wie Weibchen können eine Körperlänge von bis zu 27 cm erreichen.

Haltung:
Optimalerweise herrschen im Aquarium Wassertemperaturen von 25 bis 28 °C. Der pH-Bereich sollte 0.0 betragen. Die Haltung dieser Fische im Aquarium ist relativ unproblematisch.

Unterscheidung der Geschlechter:
Keine absolut sicheren bekannt

Natürliche Verbreitung:
Hinterindien, Zentralthailand




Die World-of-Animals ist ein Projekt der Firma [ch@IT] Internet Komplettservice
Suchmaschinenoptimierung, Programmierung, WebHosting